Fit for Restart: Senkung der MwSt. auf Zeit - was nun?

  • zur Zeit gibt es keine Termine

Fit For Restart: Mehrwertsteuer-Reduzierung auf Zeit – was nun?

Am 1. Juli tritt die temporäre Mehrwertsteuersenkung (regulärer Satz von 19% auf 16%; verminderter Satz von 7% auf 5%) als Kernelement des zweiten Corona-Steuerhilfegesetzes in Kraft. Mit der Steuererleichterung soll Händlern und Verbrauchern die dringend benötigte Liquidität für den Konsum gegeben werden. Wie Sie die Mehrwertsteuerreduzierung praxisnah umsetzen können, erfahren Sie von Handelsexperte Maximilian Becker, Consultant bei der BBE Handelsberatung. Er gibt branchenspezifische Hilfestellungen und setzt Handlungskorridore für den erfolgreichen Umgang mit der Krise.

Das sind die Themen im Überblick:

  • Detail-Ergebnisse der BBE-Blitzumfrage zur MwSt.-Senkung
  • Rendite für Unternehmen oder Kundenvorteil? – Was erwartet der Endkunde?
  • Details des Gesetzes
  • Wie kann der Handel mit der MwSt.-Senkung umgehen, welche Optionen gibt es?
  • Inhalte und Verfahrensregeln des BMF Schreibens
  • Exkurs: 3 konkrete Umsetzungsoptionen

Das Webinar ist für Handel und Steuerberater konzipiert, kann aber auch von anderen Branchen (z. B. Hotellerie und Gastronomie) kostenfrei wahrgenommen werden. Mit einem Klick auf den folgenden Link kommen Sie zur Veranstaltung mit GoToMeeting. Sie brauchen einen Computer, ein Tablet oder Smartphone mit Internetzugang.

Link zum Webinar: https://www.gotomeet.me/BBEHandelsberatungGmbH/fit-for-restart-mwst---reduzierung-auf-zeit---was-

Sie kennen GoToMeeting noch nicht? Installieren Sie jetzt die App, damit Sie für Ihr erstes Meeting bereit sind: https://global.gotomeeting.com/install/891365501