Intensivseminare Beschwerdemanagement

  • zur Zeit gibt es keine Termine

Intensivseminare

Gastro-Bewertungen richtig nutzen

und

Gästekritik erfolgreich meistern: Vor Ort und online

Für Gastronomen:

Gastro-Bewertungen richtig nutzen (09:00 bis 12:45 Uhr)

Immer mehr Gäste entscheiden sich aufgrund von Online-Bewertungen für oder gegen ein Restaurant. In diesem Halbtages-Seminar erhalten Gastronomen viele Praxis-Tipps, um die Chancen von Gästefeedback perfekt zu nutzen.

  • Überblick relevante Bewertungsportale
  • Hintergrundwissen zu Gastro-Bewertungen
  • Gäste zu Bewertungen motivieren
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Wann und wie reagieren?
  • Mobile Bewertungen, Marketing & Co.

Für Hoteliers und Gastgeber:

Gästekritik erfolgreich meistern: Vor Ort und online (14:00 bis 17:45 Uhr)

In diesem Halbtages-Seminar werden Elemente des klassischen Beschwerdemanagements in Verbindung mit Online-Kritik diskutiert. Denn gerade der falsche Umgang mit Gästefeedback im Hotel kann anschließend zu negativen Online-Bewertungen führen.

  • Hintergrund: Warum Beschwerdemanagement so wichtig ist
  • Zusammenhänge von Beschwerdemanagement und Online-Bewertungen
  • Der professionelle Umgang mit Kritik
  • Strategien für Feedback-Management
  • Gästefeedback vor Ort fördern
  • Die neue Mobilität: Wie Smartphone & Co. das Feedback verändern

Referenten: Holger Sigmund und Alexander Fritsch von Servus Tourismuspartner GmbH, Bregenz Tourismus-Experten aus Lehre und Praxis mit langjähriger, internationaler Erfahrung im eTourism

Kosten pro Kurs: 69 € zzgl. MwSt. (Teilnehmerzahl begrenzt)

Für Betriebe, die im Online-Lotsen-Check registriert sind, ist die Teilnahme an einem Kurs kostenlos!

Ansprechpartner
Leander Wappler
Leiter Handel, Tourismus und Stadtentwicklung
E-Mail
 leander.wappler@saarland.ihk.de
Tel.
 0681 9520 210 

Newsletter