Datenschutz Newsletter

Die in der Anmeldemaske unseres Newsletters aufgenommenen Daten werden von uns ausschließlich für den Versand unseres Newsletters erhoben und für unsere Berechtigung zum Versand des Newsletters an Sie dokumentiert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. In unserem Newsletter informieren wir über alle unsere Leistungen. Wir werden Ihnen nach der Anmeldung eine Bestätigungs-E-Mail senden, in der ein Link enthalten ist, den Sie anklicken müssen, um die Anmeldung zu unserem Newsletter abzuschließen (Double-Opt-In). Der Newsletter kann jederzeit durch Anklicken des Abmelde-Links im Newsletter abbestellt und Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widerrufen werden. Ihre Daten werden innerhalb von sechs Monaten nach der Abmeldung von uns gelöscht. Ebenso werden Ihre Daten im Falle einer nicht abgeschlossenen Anmeldung innerhalb von sechs Monaten von uns gelöscht.

Newsletter