Jetzt im Online-Lotsen-Check registrieren!


Tourismuslotse Saarland

Das Projekt „Tourismuslotse Saarland“ wurde 2012 vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr (MWAEV) in Zusammenarbeit mit den Projektpartnern DEHOGA Saarland, IHK Saarland und Tourismus Zentrale Saarland GmbH (TZS) gestartet. Experten der DEHOGA Beratung besuchten 100 ausgewählte kleine und mittlere Hotel- und Gastronomiebetriebe und führten vor Ort eine praxisnahe Initialberatung im operativen Tagesgeschäft durch, entwickelten fachgerechte Lösungen für individuelle Probleme und vermittelten Kontakten zu Ansprechpartnern in Tourismus und Gastgewerbe.

Hören Sie in diesem Radiobeitrag, wie das Projekt "Tourismuslotse Saarland" von den teilnehmenden Betrieben wahrgenommen wurde.

Die Auswertung des Projektes und eine Befragung der Tourismuslotsenbetriebe ergaben zahlreiche Ansätze zur weiteren qualitativen Verbesserung der touristischen Dienstleistung. Aufbauend auf diesen Erkenntnissen wird das Lotsenprojekt in einem zweiten Schritt netzwerkorientiert weiterentwickelt. Die TZS wurde damit beauftragt, das Projekt weiter zu betreuen und setzt es in digitaler Form fort.

Informationsplattform für Hoteliers und Gastronomen

Als Medium zur zentralen Kommunikation branchenspezifischer Informationen steht die Internetplattform www.tourismuslotse.saarland saarländischen Hoteliers und Gastronomen zur Verfügung. Der Tourismuslotse informiert über Ansprechpartner für die Belange touristischer Leistungsträger, über Zertifizierungs- und Klassifizierungssysteme, branchenrelevante Studien und aktuelle Marktforschungsergebnisse sowie über das Veranstaltungsprogramm der Projektpartner, in dem die Inhalte aufgegriffen werden, die die Tourismuslotsenbetrieben als besonders wichtig bewerten.

Registrierte Betriebe arbeiten im Online-Lotsen-Check mit interaktiven Checklisten zu Themen wie Kundenbindung, Beschwerdemanagement und Mitarbeitermotivation, die gleichzeitig Ideengeber und Instrument zur Selbsteinschätzung sind. Für jede beantwortete Frage erhält der Betrieb Punkte, die ihn Level für Level weiterbringen; beim Erreichen eines Levels warten attraktive Vorteile.

zeitunabhängig, zentral verfügbare Inhalte

Der Tourismuslotse motiviert saarländische Gastgeber mit einer zielgruppengerechten Gestaltung und der zeitunabhängigenzentralen Verfügbarkeit aktueller Inhalte dazu, sich aktiv mit dem branchenspezifischen Angebot auseinanderzusetzen. In Zusammenarbeit mit den Projektpartnern IHK SaarlandDEHOGA Saarland und MWAEV forciert die TZS mit der Weiterführung des Tourismuslotsen die kontinuierliche Verbesserung der touristischen Dienstleistung im Saarland.

Newsletter